AWO Kopfbild
Schriftbezogene Breite    
Sitemap      Impressum      Kontakt      Drucken      Suche      Hinweise    


Herzlich Willkommen

bei der AWO in der Stadt Hamm und dem Kreis Warendorf. Auf den folgenden Internetseiten geben wir Ihnen einen Einblick in die vielfältigen Projekte und Konzepte der AWO vor Ort.

Der Name Arbeiterwohlfahrt, das kurze AWO oder unser AWO-Herz sind Ihnen sicherlich schon begegnet: bei Bekannten, deren Tochter eine AWO-Kita besucht, auf unseren Fahrzeugen oder auf den Türschildern unserer Einrichtungen. Die AWO ist allerorts präsent - und doch werden wir immer wieder gefragt: „Was macht die AWO eigentlich?"
Um es kurz zu sagen: in unseren Einrichtungen, Diensten und Projekten engagieren wir uns für alle, die auf Unterstützung angewiesen sind. In den Ortsvereinen sind unsere Mitglieder aktiv - viele Freiwillige unterstützen unsere Arbeit. Und nicht zuletzt sind wir politisches Sprachrohr für all jene, die keine Lobby haben. Mit einem Satz: Wir sind da wenn Hilfe gebraucht wird.

Wir sind ein Mitgliederverband, der für eine sozial gerechte Gesellschaft eintritt und politisch Einfluss nimmt. Dieses Ziel verfolgen wir mit ehrenamtlichem Engagement und professionellen Dienstleistungen. Soziale Not, individuelle Handicaps und gesellschaftliche Benachteiligungen fordern uns auf, aktiv zu werden und durch unser Handeln Verbesserungen zu erreichen. Dabei vertrauen wir auf das Engagement und die Kompetenz unserer rund 2.600 Mitglieder und 700 hauptamtlichen Fachkräfte, die in allen Städten des Kreis Warendorf sowie der Stadt Hamm aktiv sind.

Im Kreisverband Hamm und im Kreisverband Warendorf bündeln, koordinieren und fördern wir die unentgeltliche freiwillige, eben ehrenamtliche Arbeit.

Der Unterbezirk Hamm-Warendorf ist Träger der hauptamtlichen Arbeit und Anstellungsträger der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit den unterschiedlichsten Professionen aus dem Gesundheits- und Sozialbereich.

Nehmen Sie sich Zeit, beide Seiten unseres Verbandes kennen zu lernen. Unverkennbar und erstaunlich effektiv wird unser Einsatz, wenn ehrenamtlich Tätige und hauptamtliche Fachkräfte gemeinsam ein Ziel verfolgen. Deshalb streben wir die Verzahnung beider Bereiche in vielen Arbeitsfeldern an.


Günter Harms
Vorsitzender


Helmut Pieczynski
stellv. Vorsitzender


Ralf Topp
Geschäftsführer